Fachtagung von 04.-07.Januar 2018 – positive Bilanz

Lebenslang Lernen (LLL), lebendige Themenfelder, gute Stimmung, tolle Atmosphäre in Blicknähe zur Wartburg , reger Teilnehmerbesuch.

 

Die 15. Fachtagung (FT) des Netzwerks schloss nach 4 bewegten LLL-Tagen trotz letztmalig flächendeckendem Stillstand in der Erwachsenenbildung der Gehörlosen mit einer ausgesprochenen positiven Bilanz.

 

Die diesjährige FT leitete eine neue Dimension der Impulsrepräsentation, spannende Referate , eine lebhafte Diskussion ein und stand unter dem Leitmotto – Auf dem Weg in neue Kommunalpolitik mit verbesserter Bildungsgleichstellung und Kontra Bürokratie, die unser Ehrenamt erdrückt.

 

Die Fachbesucher aus Mittel –West- und Süddeutschland erlebten im Haus Hainstein in Eisenach eine Palette von Fachthemen, wo sie Impulse geben. oder „an dem Schuh drücken“. Der bekannte Oliver Rien zeigte Gefahren über Soziale Medien und insbesondere über Cybermobbing und das warnende Wachrütteln vom Nürnberger Marcus Willams über die Isolierung der Senioren in 10 Jahren. Die Begeisterung über hervorragende Öffentlichkeitsarbeit mit Matthias Mauersberger vom Leipziger Deaf- Fussball-Fanklub in Zusammenarbeit mit Red Bull-Organsiation liess unsere Überstunden beim Abendseminar vergessen.

 

Aus Oberschlesien kamen 4 gehörlosen Polen, die den Aufwind der Gehörlosenbewegung anstreben, ein Bosnier Präsident und 4 Österreicher zu Besuch und sie bereichern unsere menschliche komunikative Begegnung.

 

Der 15. Fachtag wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung als förderungswürdig anerkannt und von der Aktion Mensch gefördert. Die Teilnehmer haben am Schluss unsere Veranstaltung mit viel positivem Feedback quittiert.

 

Ausführlicher Bericht über Kommunalpolitik und Ehrenamt mit Bilderpalette folgt bald.

Netzwerk der Gehörlosen-Stadtverbände e.V. 
Postfach 81 06 80
81906 München

Email: info@net-gest.de

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 72 70020500 0007468700