Corona-Soforthilfe

Kommunikationszentrale

Nach langer Organisation haben wir es geschafft und wollen verkünden: Die Kommunikationszentrale geht an den Start! Ab Dienstag, 06.04.2021 sind wir, das Assistenzteam des Projekts Corona Soforthilfe, in der Kommunikationszentrale für euch da.

 

Wann kann man anrufen?

Montag: 9:00 - 12:00 und 15:00 - 17:00 Uhr

Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch: 10:00 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 9:00 - 12:00 und 15:00 - 7:00 Uhr

Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

 

Wie erreicht Ihr uns?

Auf Skype findet ihr NETGEST Kommunikation

mit der Skype ID: live:.cid.db6d43e180378772 

Hier kann man

1. Direkt per Videotelefon anrufen

2. Über den Chat schreiben

3. Eine Videonachricht an das Skype Profil schicken. 

Dann kann man entscheiden, wie die Antwort aussehen soll (schriftlich, Video, oder zurückrufen)

Über Placetel (die Telefonanlage für lautsprachliche Anrufe) mit der Nummer 089200049370

Email: kommunikation@net-gest.de

 

Was machen wir?

Falls ihr zum Beispiel:

Termine per Telefon ausmachen wollt (Arzt, Geschäfte (Click&Collect)

andere Anrufe bei Firmen oder Personen erledigen müsst (z.B. Chef oder Teamleiter) um Nachfragen zu stellen

Probleme lösen müsst (z.B. Lieferungsprobleme).

Oder eine Behörde kontaktieren müsst.

 

Bitte immer die Telefonnummer die angerufen werden soll nennen, und wichtige Kundendaten (Kundennummer, Name, usw.) damit wir für euch anrufen können.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Liebe Grüße

Das Netgest Team

Herbert N.

Nach einer Bypass Operation gehört Herr N. zur Risikogruppe und muss deshalb sich in häusliche Quarantäne begeben.

Er wollte deshalb die freie Zeit nutzen, um sich über andere Betroffene, über die Bypass Operation an sich und über Gründe für diese schlau machen. Zur Wissensaquirierung konnte er nun das Tablet von Netgest nutzen und war sehr zufrieden.

mehr lesen

Impfung gegen Corona

Impfung gegen Corona

Wer wird zuerst geimpft, wer später?

Bundesgesundheitsminister Spahn hat die Impfverordnung vorgestellt. Darin enthalten ist die Reihenfolge der Impfberechtigten festgelegt.

Nach Weihnachten wurde mit den Impfungen begonnen.


mehr lesen

Erfahrungsbericht mit Johanna

Mit Freude können wir, das Team der Corona Soforthilfe einen ersten Erfahrungsbericht vorlegen!

 

Nachdem wir Frau Johanna Weber ein Tablet zur Verfügung stellen konnten, freuen wir uns über die äußerst positive Resonanz. 

Durch Beschränkungen ihrer Mobilität, sowie die Pandemie Situation hatte sich Frau Weber sehr isoliert gefühlt.

 

Da wir durch Aktion Mensch gefördert werden, um Gehörlose Senior*innen vor einem Isolationsgefühl bewahren oder zumindest etwas mindern zu können, konnte unser Vorsitzender Herr Rudi Sailer Frau Weber ein neues Tablet überreichen.

 

Durch dieses Tablet ist Frau Weber befähigt mit anderen zu kommunizieren und sich mit anderen Gehörlosen Senior*innen und Institutionen sowie uns, dem Corona Soforthilfe Team in Verbindung zu setzen.

mehr lesen

Anlaufstelle

NETGEST  KOMMUNIKATION – Anlaufstelle für Fragen und Unterstützung zum Coronavirus - Schutz

 

Start und Aufruf

 

im Juni wurde mit der Errichtung des Kommunikationsdienstes Corona- Soforthilfe begonnen. Nun steht der Start unmittelbar bevor.

 

AKTION MENSCH unterstützt das Projekt in Sorge um gehörlose und hörbehinderte MitbürgerInnen in Zeiten der Corona Pandemie. Wir sind bemüht Barrierefreiheit zu gewährleisten.

 

Beschreibung des Projekts.

Um der Isolation Gehörloser MitbürgerInnen entgegenzuwirken - ohne sie in Gefahr durch eine Ansteckung zu bringen, haben wir das Projekt ins Leben gerufen.

 

Dabei versorgen wir sie mit Tablets, um einen Zugang zu

mehr lesen